Soulgrind Beats

  • von

Der Soulgrind ist der erste Grind den man als Aggressive Skater lernt. Auf dem Bild sieht man den 14 Jährigen Vitch, der einen Soulgrind so richtig in den Sand setzt.
Im wahrsten Sinne des Wortes. Ich bin im Sand gelandet. Zum Glück.
Wir haben dieses Handrail (Handgeländer/Spielplatz/Kaukenberg) zum üben genutzt um die Angst vor der Höhe zu überwinden.

Hat dieser Grind aber mit guter Landung geklappt, war das ein unglaubliches Gefühl.
Das war der Anfang meiner kleinen Inline Skate Karriere. Ich war besessen von davon.
Nur 1,5 Jahre nach diesem Foto durfte ich mit einem Sponsoren nach Hannover fahren zu den deutschen Aggressive Skate Meisterschaften. In der ersten Qualifikationsrunde habe ich mich aber schwer am Knie verletzt und mich nie wieder davon erholt. Aber ich war nach meinem ersten Run einer der 30 Besten von 250 Startern.

Entscheidend für die Punktevergabe war aber immer ein großer Teil DER STYLE !!!

So geht es mir heute mit Beats machen. Schaffe ich ein Sample nach meinen Vorstellung und meinem STYLE zu handlen, dann ist es das selbe Gefühl wie der erste Soulgrind, den man geschafft hat.
Am Ende können alle Beats bauen und einen Soulgrind lernen.

Die Frage ist ; Was ist dein STYLE !? Wie sieht dein Soulgrind aus !!??

Unsere SOULGRIND Beats

Beat
Green Leave_92bpm_Dmin
30,00
East River_94bpm_D#min
30,00
Wonder_88bpm_Fmin
30,00
Without you_78bpm_Bmin
30,00
Soulcube_144bpm_Gmin
30,00
Roses_76bpm_Gmin
30,00
Kumulus_156bpm_C#min
30,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.